Mit einer kleinen Läuferschaar fing es an – Roy Fischer (heute Inhaber der Firma Roy Sports) initiierte anno 1999 den ersten Lauf durch die Ludwigsburger Innenstadt. Heute zählt der Citylauf zu einem der größten Stadtläufe in der Region mit ca. 5.000 Teilnehmern.

Am 23. Juni 2001 um 14:00 Uhr – bei 30 Grad im Schatten – fiel zum ersten Mal der Startschuss für rund 20 MANN+HUMMEL Läufer, stilecht im grün/gelben T-Shirt.

Citylauf2001

An der Stecke herrschte Bombenstimmung – schon etwas ganz Besonderes, dieser Citylauf. Insgesamt waren 800 Läufer mit von der Partie und die Strecke führte 10 km durch die barocke Innenstadt. Das hat sich schnell herumgesprochen, denn von Jahr zu Jahr wuchs die Laufbegeisterung unten den Kolleginnen und Kollegen.

Unter dem Motto „Join the (winning) Team“ waren wir im Jahr 2002, mit 35 Läufern, schon die zweitgrößte Firmenmannschaft.

Citylauf 2002

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde den rund 1.200 Läufern alles abverlangt. In diesem Jahr bin ich zum ersten Mal mitgelaufen. Mit einer Kollegin zusammen habe ich mich beim Lauftraining am Seeschloss Monrepos auf den Lauf vorbereitet. Nie hätte ich gedacht, dass ich jemals problemlos 10 km am Stück laufen kann und das Ziel erreiche –  und das unter 60 Minuten! Das war schon ein tolles Gefühl und ich war richtig stolz! Nach dem Citylauf haben wir auf dem Marktplatzfest unseren Erfolg gefeiert.

2003 bekam das Ludwigsburger Team noch Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen aus Marklkofen und Speyer und wuchs auf 72 Läufer an.

Citylauf 2003

Und die Erfolgsserie ging in den folgenden Jahren weiter: 2004 waren wir 85 Läufer und das größte Firmenteam (allein aus Marklkofen waren 45 Kollegen angereist). 2005 starteten 125 Läufer. 2006 konnten wir einen Doppelsieg vermelden: die größte Firmenmannschaft und zudem war ein Läufer aus Marklkofen der Schnellste im Handicap Lauf.

Citylauf 2004  AAAA3660

In den Jahren  2007 und 2011 feierten wir in Ludwigsburg einen Familientag. Dieser fand jeweils am gleichen Tag statt wie der Citylauf, was dem aber keinerlei Abbruch tat, denn auch 2007 stellten wir wieder die größte Firmenmannschaft.

2007

2011 hatten wir sogar einen Teilnehmerrekord von 152 Läufern. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der städtischen Wohnbau Ludwigsburg. Am Ende lagen beide Mannschaften mit 152 Teilnehmern gleichauf.

2011

Im Jahr 2013 war ein neuer, sensationeller Rekord zu vermelden: MANN+HUMMEL stellte mit Abstand die größte Mannschaft mit 268 Läufern und war das drittschnellste Team hinter der Ludwigsburger Wohnbau und Team AR Sport Asperg. Kolleginnen und Kollegen von anderen Standorten, Kunden, Familienmitglieder, Freunde usw. sind im Team mitgelaufen. Vermutlich lag die hohe Teilnehmerzahl auch daran, dass MANN+HUMMEL in diesem Jahr die Startgebühr für alle Teammitglieder übernommen hat.

2013

Die Atmosphäre war grandios und unsere Fangruppen, die sich an der Strecke postiert hatten, feuerten die Läufer kräftig an – es war ein Erlebnis. Nach dem Lauf traf man sich zu einem gemütlichen Ausklang auf dem Marktplatz und auf der Bühne sorgte eine Band für Stimmung.

2014 konnte man nicht nur an den Erfolg anknüpfen – nein, er wurde sogar noch überboten. 320 Läufer gingen an den Start und die Innenstadt flimmerte in den grün/gelben Farben von MANN-FILTER.

2014

Wir freuen uns schon heute auf den 17. Ludwigsburger Citylauf am 11. Juli 2015. Der Citylauf ist mehr als nur ein Laufevent, hier ist die ganze Stadt in Bewegung und feiert ein emotionales Citylauf Fest. Vielleicht können wir ja dieses Jahr eine neue Teilnehmer-Rekordmarke aufstellen?!

Möchten Sie zu einem neuen Rekord beitragen und mit uns im MANN+HUMMEL Team starten? Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.