Das Volkicar in grün-gelb auf dem AutorennenMANN+HUMMEL Türkei ist Fahrzeugsponsor für die V1 Challenge, eines der beliebtesten Autorennen der Türkei. Dieses Sponsoring begann 2012, da wir als Hersteller für Kfz-Ersatzteile über diese Veranstaltung genau unsere Zielgruppe erreichen können.

Bei der V1 Challenge treten 20 technisch identische Fahrzeuge gegeneinander an. Alle verwenden den gleichen Kraftstoff und die gleichen Reifen. Diese Fahrzeuge werden als VOLKICAR bezeichnet. Die VOLKICARs sind türkische Rennwagen und wurden vom türkischen Renn-Champion Volkan Isik entwickelt. Die Fahrzeuge mit Hinterradantrieb wiegen 530 Kilogramm und verfügen über 115 PS, ein 5-Gang-Getriebe und einen Hubraum von 1250 ccm. Da die Fahrzeuge identisch sind, hängt alles von der Qualität des Fahrers ab.

Klein, aber oho

Unser erfolgreicher Fahrer ist Koray Muratoglu. Er ist 36 Jahre alt, wirkt jedoch um einiges jünger. Koray Muratoglu war 2000 türkischer Rallye-Champion und auch in der Marmara-Rallye äußert erfolgreich. Er schreibt für Motorsportmagazine und ist Herausgeber des erfolgreichen türkischen Automagazins „Autocar“.

Die VOLKICARs auf der Rennstrecke

Ich hatte einmal die Möglichkeit, ein VOLKICAR zu fahren, und habe es sehr genossen. Auf den ersten Blick rechnet man bei einem so kleinen Wagen nicht mit einer solchen Kraft. Man muss schon hinter dem Steuer sitzen, um es wirklich einschätzen zu können. Es ist ein sehr „aggressives“ Fahrzeug und nicht leicht zu steuern. Durch den Hinterradantrieb liegt es aber unheimlich gut in den Kurven.

Die Rennen werden in sechs unterschiedlichen Städten ausgetragen und sind größtenteils festgelegt. Die Veranstaltungsorte 2013 waren Izmir, Tarsus, Bursa, Izmit, Aydin und Antalya. MHTR nutzt die Veranstaltung in den besuchten Städten für unterschiedliche Aktivitäten mit unseren Händlern. Wir können die Beziehungen zu unseren Händlern festigen und unser Netzwerk im ganzen Land ausbauen.  Mit unserem VOLKICAR mit dem beeindruckenden MANN-FILTER-Branding veranstalten wir neben den Rennen Workshops und anspruchsvolle Fahrertrainings. Wir bewirten während der Rennen unsere Händler und deren Kunden mit ihren Familien und bereiten ihnen ein angenehmes Wochenenderlebnis.

Die große Leidenschaft für Autorennen

 

Jeder, der sich für Autos begeistert, muss auch Autorennen lieben. Autorennen haben in der Türkei eine treue Fangemeinde. Die Fans sind bei den verschiedenen Rennen wie der V1 Challenge, der Türkischen Rennmeisterschaft, der Rallye-Weltmeisterschaft und der Tourenwagen-Weltmeisterschaft hautnah dabei. Sie lieben ihre Autos und wissen gute Qualität zu schätzen. Um diese bewussten Käufer zu erreichen, sind wir seit zwei Jahren Sponsor dieser Veranstaltung.

An Renntagen treffen wir Vertreter anderer Ersatzteilhersteller, die ihre eigenen Fahrzeuge sponsern, und können in diesem Rahmen ungezwungene, herzliche Gespräche mit ihnen führen. Auch die Mitarbeiter unseres Unternehmens besuchen die Rennen und feuern unseren Rennfahrer an.

Darüber hinaus profitieren wir durch das Sponsoring auch in den Medien. Durch den großen Erfolg unseres fähigen Fahrers Koray Muratoglu können wir auch das hohe Interesse der Presse für uns nutzen.

Nachdem wir 2012 und 2013 den sechsten Platz für uns beanspruchen konnten, wollen wir uns dieses Jahr einen Platz auf dem Siegerpodest verdienen.

Möge das Glück mit uns sein!