Kategorie: Historie

Historie

Bei 50 Grad im Schatten …

Im Juni 1980 war ich auf einer meiner letzten Erprobungen in El Golea in der algerischen Sahara. Einer unserer Großkunden, für den ich tätig war, und sein bayerisches Tochterunternehmen, das eigene Testingenieure mitgebracht hatte, waren ebenfalls dort. Mein Zimmer im Hotel hatte ich natürlich vorab genau ausgesucht und reserviert – aus einem entscheidenden Grund: Nicht überall in den Zimmern gab es gegen Abend noch fließendes Wasser.

...mehr
Gastbeitrag, Historie

Pamina Mann Moden – Eine Reise in die 50er Jahre

„Geschichte besteht aus Geschichten“ pflegen wir Firmenhistoriker zu sagen. Bei unserer Arbeit bei MANN+HUMMEL sind wir auf viele schöne Geschichten gestoßen. Sie erzählen von außergewöhnlichen Menschen, von beeindruckenden Erfolgen und von unerwarteten Begebenheiten. Dies ist mein letzter Blog-Beitrag und natürlich habe ich mir eine der schönsten Geschichten zum Schluss aufgehoben: die von Pamina Mann Moden.

...mehr
Historie

Ölfilter und Kraftstofffilter: Komplexe Systeme für moderne Motoren

Tankwart Egon würde stauen, wenn er sehen könnte, was aus den Stopf- und Schlauchfiltern der Wirtschaftswunderjahre geworden ist. Dr. Harald Banzhaf, Produktchampion für Öl- und Kraftstofffiltration, und Marcel Hofmeister sprechen im 2. Teil ihres Blogs über den aktuellen Stand bei Öl- und Kraftstofffiltern.

Hofmeister: Wo stehen wir heute bei den Öl- und Kraftstofffiltern?

...mehr
Historie

Luftfilter so groß wie Waschtrommeln

Seit 2004 leite ich den Fertigungsbereich „Pico-Filterelemente und Sonderfilter-Fertigung“ bei MANN+HUMMEL in Marklkofen. Die Luftfilter, die bei uns produziert werden, sind mit einem Durchmesser von 45 cm so groß wie eine Waschtrommel. Die Filterfertigung von heute ist mit der von früher kaum mehr zu vergleichen.

...mehr
Historie

Filterproduktion auf Schloss Warth

Nicht jeder hat die Chance, auf einem Schloss zu arbeiten. Ich hatte sie. Ich war von 1968 bis 1990 in der Betriebsstätte „Schloss Warth“ beim Filterwerk Mann + Hummel als Einsteller und Fertigungsmeister tätig. Die Arbeit dort war, trotz aller baulichen und produktionstechnischen Unvollkommenheiten, etwas ganz Besonderes.

...mehr

Top Autoren

  • Heinz Müller

    Heinz Müller arbeitete mehrere Jahrzehnte lange für MANN+HUMMEL. Er war in der Entwicklung, in der Konstruktion und im technischen Vertrieb tätig. In verschiedenen Ländern erprobte er teils unter extremen Wetterbedingungen Teile für einen Großkunden.

    Artikel lesen
  • Liselotte Vogel

    Lieselotte Vogel war von 1957 bis 1994 bei MANN+HUMMEL als Lamellensetzerin, als Werkstattschreiberin und als Lohnrechnerin tätig. Seit 1995 ist sie in Rente. Der Ruhestand war für sie jedoch kein Grund, die Hände in den Schoß zu legen. Seither arbeitet sie täglich in ihrem Garten.

    Artikel lesen
Secured By miniOrange