Kategorie: Historie

Historie

Der HR Business Partner: Andere Zeiten, neue Aufgaben

Die Personalarbeit am Standort Marklkofen hat sich seit den 1980/90er Jahren grundlegend verändert: Umfasste die Kernaufgabe einst insbesondere die standortbezogene Personalbetreuung, so berät heute der konzernweit denkende HR Business Partner das Management als strategischer Partner im Unternehmen.

Mit rund 3.000 Beschäftigten ist Marklkofen der größte Produktionsstandort der MANN+HUMMEL-Gruppe.

...mehr
Historie

Auf der Wirtschaftswunderwelle nach vorne getragen

Ich habe die meiste Zeit meines Arbeitslebens bei MANN+HUMMEL in Marklkofen verbracht. 1937 geboren, im Krieg aufgewachsen, begann ich 1953 mit meiner Lehre als Steuergehilfe. Als Industriekaufmann habe ich abgeschlossen. Später kamen noch der Maschinenbautechniker und der Betriebswirt (VWA) dazu. Wie viele Menschen damals wurde auch ich auf der Wirtschaftswunderwelle nach vorne getragen.

...mehr
Historie

Im Wandel der Zeit

1993 habe ich als einer von drei Fertigungsbereichsleitern in der Filterproduktion bei MANN+HUMMEL in Marklkofen angefangen. Zwei Jahre später strukturierte der damalige Werksleiter die gesamte Fertigung in Center um. Die Center waren „kleine Werke“ im Werk. Man hatte viel Gestaltungsfreiraum, aber auch eine viel größere Verantwortung.

...mehr
Historie

37 Jahre und viele Stationen

37 Jahre lang, von 1967 bis 2004, habe ich die Entwicklung der Filterproduktion in Marklkofen miterlebt. In diesen fast vier Jahrzehnten habe ich verschiedene Tätigkeiten ausgeübt. Ich habe als Dreher im Werkzeugbau angefangen, übernahm dann die Lehrlingsausbildung, kam 1976 in die Arbeitsvorbereitung und wurde nach der Umstrukturierung 1992 Leiter der Fertigung und etwas später Abwesenheitsvertreter des Werksleiters.

...mehr
Historie

Rückblick 2016 – unser Jubiläumsjahr

Zahnbürste, Reisepass, Sonnenbrille – sind die Koffer gepackt? Denn ich nehme Sie jetzt mit auf eine kleine Reise um die Welt. Eine Reise, die in Spanien beginnt und auf einzigartige, fast magische Weise im Technologie Zentrum in Ludwigsburg endet. Ich verspreche, sie werden nicht lange weg sein.

...mehr
Historie

Variable Lösungen wieder im Trend

Im zweiten Teil des Blogs zur Geschichte der Saugrohre berichten Heinz Bühl, Product Champion Saugrohre und Herbert Pietrowski, Senior Produktexperte Saugrohre, über die Konjunkturen beim Saugrohr und die glänzenden Perspektiven für die Zukunft.

Mehr Komplexität

Nach der Einführung der Schmelzkerntechnik (Ende der 1980er Jahre) und dem Übergang zur energiesparenden Mehrschalentechnik (Mitte der 1990er) folgte bei den Saugrohren als dritter Schritt die Phase der zunehmenden Komplexität.

...mehr

Top Autoren

  • Heinz Müller

    Heinz Müller arbeitete mehrere Jahrzehnte lange für MANN+HUMMEL. Er war in der Entwicklung, in der Konstruktion und im technischen Vertrieb tätig. In verschiedenen Ländern erprobte er teils unter extremen Wetterbedingungen Teile für einen Großkunden.

    Artikel lesen
  • Dr. Harald Banzhaf

    Dr. Harald Banzhaf ist seit Anfang 2015 in der Position des Produktchampion für Liquid-Filtration und Engineering Liquid Filter Elements verantwortlich. Nach dem Studium und der Promotion im Bereich Verfahrenstechnik an der Universität Stuttgart kam er 2004 ins Unternehmen. Er startete im Bereich Simulation Filtermedien und Filterelemente und übernahm 2006 die Entwicklung der Ölfilterelemente. Es folgte eine Tätigkeit in den USA. 2011 übernahm er die Funktion des Directors Engineering Liquid Filter Elements.

    Artikel lesen
  • Achim Wagner

    Achim Wagner ist Centerleiter des Bereichs Wechselfilter am MANN+HUMMEL Standort in Marklkofen. Er studierte Maschinenbau an der TU München. Seine Karriere bei MANN+HUMMEL begann im Jahre 1993 als Leiter Bereich Metallteilefertigung. Seither war und ist er für verschiedene direkte und indirekte Bereiche im Werk verantwortlich und weltweit im Produktionsnetzwerk mit seinen Mitarbeitern über das „Center of Competence Spin-On-Filter“ eingebunden.

    Artikel lesen
  • Heinrich Güntner

    Heinrich Güntner war von 1967 bis 2004 bei MANN+HUMMEL in Marklkofen.

    Artikel lesen
  • Johann Steinbrunner

    Johann Steinbrunner ist seit 1975 bei MANN+HUMMEL in Marklkofen tätig. Nach einer kaufmännischen Ausbildung absolvierte er das Traineeprogramm in der Ludwigsburger Zentrale mit Schwerpunkt IT. Am Standort Marklkofen war Johann Steinbrunner am Aufbau der IT-Infrastruktur beteiligt und arbeitete anschließend in verschiedenen kaufmännischen Abteilungen, bis er 1994 die Leitung der Abteilung HR und Social Affairs am Standort übernahm.

    Artikel lesen
  • Liselotte Vogel

    Lieselotte Vogel war von 1957 bis 1994 bei MANN+HUMMEL als Lamellensetzerin, als Werkstattschreiberin und als Lohnrechnerin tätig. Seit 1995 ist sie in Rente. Der Ruhestand war für sie jedoch kein Grund, die Hände in den Schoß zu legen. Seither arbeitet sie täglich in ihrem Garten.

    Artikel lesen
Secured By miniOrange