Erinnern Sie sich noch an den 17. August 2015, den Tag, an dem die Übernahme von Wix-Filtron (vormals Affinia) in den Intranet News und in der weltweiten Presse bekannt gegeben wurde? Ich erinnere mich noch sehr gut daran.

Für mich war schon damals klar: Diese Entscheidung ist ein ganz bedeutender Schritt für MANN+HUMMEL. Ich war von Anfang an ein großer Anhänger dieses einmaligen Vorhabens. Monate später stand fest, dass ich bei diesem Vorhaben ebenfalls eine wichtige Rolle spielen würde. Ich sollte bei MANN+HUMMEL Director of Post-Merger Activities (PMA) Wix-Filtron werden. Was bedeutet das nun, „Director of Post-Merger Activities“? Gemeinsam mit den PMA-Teams verschiedener Abteilungen und meinen Kollegen aus dem PMA Office, unterstütze ich die Unternehmensführung und die entsprechenden Funktionen von Wix-Filtron bei der Planung und Umsetzung umfangreicher Initiativen, die unmittelbar mit der Fusion zusammenhängen. Meine Aufgabe ist es, die einzelnen Teams anzuleiten und die Planung, Nachverfolgung und Berichterstattung von Aktivitäten zu koordinieren.

Ich verrichte meine Aufgaben vom Wix-Filtron-Hauptsitz in Gastonia (North Carolina, USA) aus. Zusammen mit meiner Frau und unseren beiden Kindern bin ich kürzlich von Deutschland nach North Carolina gezogen. Nun genießen wir es, uns mit der Kultur und Landschaft dieses schönen Bundesstaates vertraut zu machen und unsere neuen Kollegen kennenzulernen.

Wenn zwei weltweit erfolgreiche Unternehmen eine Zusammenarbeit planen, drängt sich ein Thema in allen Unternehmensbereichen unweigerlich in den Vordergrund: das sich bietende Chancenpotenzial. Doch um es erfolgreich auszuschöpfen, muss dieses Chancenpotenzial gründlich ausgelotet und dann erschlossen werden. Dabei sind einige Erfolgsfaktoren zu beachten. Besonderen Stellenwert bei diesem Zusammenschluss hat die Wahrung des Unternehmenswertes von Wix-Filtron. Dazu müssen die Marken WIX Filters und FILTRON sowie die übrigen Handelsmarken des Unternehmens geachtet und sorgfältig gepflegt werden, denn sie waren von Beginn an der Inbegriff von Qualität, Leistung und Vertrauen. Wir werden uns dieser Marken auch in Zukunft mit aller ihnen gebührenden Wertschätzung annehmen, denn die Treue unserer Kunden und Filternutzer liegt uns sehr am Herzen.

BB_T Ballpark Charlotte

Als Leitlinie für unsere tägliche Arbeit haben wir einen Ansatz erarbeitet, den wir „Pull-Prinzip“ nennen. Gemeint ist damit, dass Wix-Filtron – so wie bisher – die volle Kontrolle über sein eigenes Geschäft hat, darüber hinaus aber die Chance erhält, Informationen von MANN+HUMMEL zu beziehen (englisch „pull“), und so seine Stärken noch weiter auszubauen. In den letzten Monaten haben Experten von Wix-Filtron und MANN+HUMMEL länderübergreifend umfangreiche Arbeitsabläufe für sämtliche Funktionen erstellt. Außerdem hat Wix-Filtron entschieden, welche Aufgaben zuerst zu bewältigen sind. Die Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten wird im Zuge der Fusionsnachbereitung  selbstverständlich wachsen.

Eines unserer Ziele besteht darin, im Laufe der Zeit das Wachstumspotenzial, das durch die Fusion entsteht, nutzbar zu machen. Dazu gehören die Entwicklung einer übergeordneten Konzernstrategie, Geschäftsentwicklung und Optimierung. Ich bin aber auch fest davon überzeugt, dass sich die beiden Unternehmenskulturen mit ihren verschiedenen Perspektiven gegenseitig positiv beeinflussen werden. Damit wir unsere Kräfte schneller bündeln können, wird das PMA Office neue Kollegen aktiv miteinander in Kontakt bringen. Dadurch wollen wir einen Wissens- und Informationstransfer in Gang setzen und uns möglichst schnell einen Überblick über die Hintergründe, Fähigkeiten, Arbeitsmethoden und Herangehensweisen verschaffen. Wir möchten herausfinden, worin unsere Stärken liegen und was noch verbessert werden kann. Unser Maßstab ist dabei die Zufriedenheit unserer Kunden, ein Aspekt, den wir bei allen künftigen Aktivitäten genau im Auge behalten werden.

Sicherlich haben Sie sich schon gefragt, ob sich die Fusion auch auf Ihre tägliche Arbeit bei MANN+HUMMEL auswirken wird. Die Antwort darauf hängt natürlich ganz von Ihrem Arbeitsbereich ab. Viele Kollegen werden neben ihren gewohnten Aufgaben auch in den PMA-Projektteams mitwirken. Wix-Filtron stellt eine echte Bereicherung der MANN+HUMMEL-Familie dar. Daher geht diese Fusion uns alle an. Wenn wir eng zusammenarbeiten und uns auf die Chancen konzentrieren, die sich uns jetzt bieten, kann dieses Vorhaben nur gelingen.

Ich freue mich über jedes Feedback – wenden Sie sich also gerne jederzeit an mich, wenn Sie Fragen zur Nachbereitung unserer Fusion mit Wix-Filtron haben.