Codenamen umgibt immer eine Aura des Geheimnisvollen. Mit einem Augenzwinkern sorgen sie für ein gewisses Flair bei der Arbeit, vor allem aber schaffen sie Vertraulichkeit. In der Abteilung für Fusionen und Übernahmen dienen Codenamen dazu, Projekte während laufender Beratungen und Verhandlungen streng geheim zu halten.

Als MANN+HUMMEL jüngst die Tri-Dim Filter Corporation übernahm, firmierte das Vorhaben unter einem besonders passenden Namen: Project Titanium. Das Element Titan – lateinisch und englisch titanium – ist ausgesprochen fest und widerstandsfähig, zugleich aber leicht und gut formbar. Einen besseren Codenamen hätten wir für die Übernahme der Tri-Dim Filter Corporation kaum finden können.

MANN+HUMMEL und Tri Dim

Als Familienunternehmen gegründet, wuchs Tri-Dim durch harte, zielstrebige Arbeit zu einem der größten nicht börsennotierten Luftfilterlieferanten Nordamerikas heran. Meine Aufgabe bei diesem Unternehmenszusammenschluss war die Kommunikation rund um die Tri-Dim-Übernahme. Mein erstes Treffen mit dem Team von Tri-Dim in Louisa (Virginia, USA) verlief äußerst angenehm. Ich wurde sofort sehr herzlich und freundlich empfangen. Unter den positiven Einstellungen des Teams stach besonders die vorausschauende, „hemdsärmelige“ Mentalität sämtlicher Teammitglieder heraus. Dieser Mentalität, seiner Arbeitsethik und seinen flexiblen Strukturen hat Tri-Dim große Erfolge zu verdanken. Man kann gar nicht genug hervorheben, wie wichtig es ist, flink und reaktionsschnell zu handeln! Tri-Dim arbeitet konzentriert, schnell und stark kundenorientiert.

Unternehmenszusammenschluss

Wenn MANN+HUMMEL und Tri-Dim also fortan an einem Strang ziehen, birgt das für beide Seiten große Chancen. Unser Team Life Sciences & Environment (LS&E) besteht aus hoch motivierten, kenntnisreichen Mitarbeitern, die gemeinsam die Zukunft dieses Geschäftsbereichs gestalten – und Tri-Dim ist die ideale Ergänzung für das LS&E-Team!

Mit besonderem Stolz erfüllt mich der Umstand, dass wir durch Bündelung unserer Kräfte mithelfen, die Welt etwas sauberer zu machen. Der Schutz der Umwelt liegt mir seit jeher am Herzen. Jeder kleine Beitrag dazu ist ein Schritt in die richtige Richtung. Aus meiner Arbeitserfahrung mit MANN+HUMMEL und Tri-Dim heraus weiß ich: Unser Unternehmen ist fest davon überzeugt, dass wir etwas bewirken können. Wir trennen das Nützliche vom Schädlichen und tragen so dazu bei, unsere Erde für künftige Generationen zu bewahren. Auf dieses Unternehmen – und auf die neue Partnerschaft – bin ich sehr stolz!