Hallo. Ich bin ein Backstein. Und Sie hören richtig: Ich kann sprechen. Wo ich zu finden bin? Diese Frage trifft sich gut, denn genau das möchte ich gerade erzählen. Meine Heimat ist seit über 75 Jahren in der Hindenburgstraße 45 in Ludwigsburg.

Dort steht das Werk 1 – und das ist eine der ersten Produktionsstätten des heutigen Weltunternehmens MANN+HUMMEL. Da staunen Sie, stimmt’s? Ja, gewissermaßen bin ich eine kleine Berühmtheit. Denn wer hat schon das Glück, bei einem so erfolgreichen Unternehmen von der ersten Stunde an dabei zu sein! Meine Nachbarsteine und ich waren sozusagen als „Grundsteine“ bei der Unternehmensgründung im Januar 1941 live mit dabei. Und wir sind viele, denn das ganze Areal umfasst sechs Bauteile und rund 11.000 Quadratmeter Grundstücksfläche. Übrigens: Dass wir etwas Besonderes sind, merken Sie auch daran, dass dieses historische Gebäude unter Denkmalschutz steht. Aber das nur nebenbei.

Bevor die Unternehmensgründer Adolf Mann und Dr. Erich Hummel damals zum ersten Mal an mir vorbeiliefen, um die Hallen zu besichtigen, war hier das damalige Bleyle-Textilwerk 2 untergebracht. Noch länger davor war hier das königliche Bekleidungsamt, immerhin wurde das Gebäude ja schon 1899/1900 gebaut! Daran kann ich mich allerdings kaum noch erinnern. Auch Backsteine sind mal jung …

 

Doch zurück zu MANN+HUMMEL im Jahr 1941. Schon wenige Monate nach der Gründung, es war inzwischen Juni geworden, ging es hier richtig zur Sache. Denn von diesem Moment an startete das damalige Filterwerk Mann +  Hummel die Produktion. DA war was los, kann ich Ihnen sagen! 200 Leute – so groß war die Startmannschaft – produzierten Öl- und Kraftstofffilter, Luftfilter und Sauggeräuschdämpfer (autsch, dieses Wort ist selbst für einen erfahrenen Backstein wie mich ein echter Zungenbrecher).

Ja und heute? Natürlich bin ich immer noch mit dabei. So schnell bringt einen Backstein nichts aus dem Lot, nachdem er bei bis zu 900°C gebrannt worden ist. Heute umfasst der abgeschlossene Gebäudekomplex eine Fläche von 15.500 Quadratmetern. Um uns herum wurde gebaut: Wir befinden uns in zentraler Lage in Ludwigsburg, direkt gegenüber dem Landratsamt. Aber nun heißt es Abschied nehmen, denn das Werk wurde im Mai 2015 an Wohninvest verkauft. Alle liebgewonnenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MANN+ HUMMEL ziehen ab Mitte 2016 in die Weststadt um. Und lassen mich alten Backstein allein … Denken Sie an mich und die ersten Tage von MANN+HUMMEL, wenn Sie hier vorbeikommen. Ich bin immerhin ein Gründungsstein!