Regelmäßige Leser des MANN+HUMMEL Blogs haben bestimmt längst die exzellenten Artikel von Keith Wilson, Ralph Müller, John Back und Sara Longardner gesehen. Es ist wirklich faszinierend, ihre Berichte über die harte Arbeit und Planungsphase zum schlagkräftigen Zusammenschluss von Wix-Filtron (früher Affinia) und MANN+HUMMEL zu lesen. Als ideale Partner verfügen beide Unternehmen über kraftvolle ökonomische und strategische Synergien, die sie für eine glänzende und sichere Zukunft ausbauen.

Gemeinsamer Fokus auf Gesundheit und Fitness

Die Gemeinsamkeiten der beiden Partner gehen allerdings weit über die finanzielle und organisatorische Ebene hinaus. Unser neues Unternehmen MANN+HUMMEL Filtration Technology setzt auf der bewährten Unternehmensphilosophie beider Firmen auf, um die Gesundheit und Fitness aller Mitarbeiter zu fördern.

Vor nicht ganz einem Jahr rief das Wix Team an unserem Standort in Dillon, South Carolina, eine Sportgruppe ins Leben. Eine feste Kerngruppe aus acht Mitgliedern trifft sich dreimal in der Woche in einem Sportstudio mit Wellness-Center. Das Studio liegt in derselben Straße wie unsere Firma, und der Weg dorthin ist so kurz, dass niemand eine Ausrede hat, nicht hinzugehen. Bei jedem Treffen absolvieren wir jeweils 20 Minuten Basis-, Cardio- und Krafttraining. Und das Tolle daran: Wir fühlen uns nicht nur aktiver und fitter, sondern haben mittlerweile auch einen großartigen Zusammenhalt, der unsere Arbeitsbeziehungen stärkt.

Die sportliche Aktivität aller Mitarbeiter ist gefragt

Die sportlichen Aktivitäten beschränken sich dabei aber nicht nur auf unsere Sportgruppe. Denn ungefähr ein Drittel der Mitarbeiter von MANN+HUMMEL Filtration Technology in Dillon sind Mitglieder im Sportstudio. Irgendwo trifft man immer einen Kollegen: an den Gewichten, beim Aerobic oder beim Spinning. Natürlich ist die Beteiligung absolut freiwillig, aber unsere Firma unterstützt den Sport mit Begeisterung und Tatkraft. Sie beteiligt sich sogar am Mitgliedsbeitrag.

Wir freuen uns, dass das Engagement für die körperliche Fitness der Belegschaft auch weiterhin eine wichtige Säule in der Unternehmensphilosophie von MANN+HUMMEL Filtration Technology bleiben wird. Denn schließlich zeigt die Förderung von Gesundheit und Fitness auch, wie wir sind und wie wir an unserem Standort agieren. Die Vorteile für die Beschäftigten liegen auf der Hand: Es ist einfach ein tolles Gefühl, körperlich fit zu sein, sich in seiner Haut wohlzufühlen, dadurch dem Unternehmen verbunden zu sein und zu einem gemeinsamen Team zu gehören. Wer weiß, wohin uns diese Aktivitäten noch führen werden? Vielleicht treffen Sie bald Mitarbeiter aus Dillon als Teilnehmer beim nächsten Marathon von Zaragoza oder beim Motorman Run wieder. Wir sind dabei – auf geht’s!