Woher auch immer man kommt – das Klappern von Kastagnetten beschwört wahrscheinlich bei uns allen das Bild einer leidenschaftlichen und verführerischen Flamencotänzerin herauf.

Als der Vorschlag an uns herangetragen wurde, einen Gegenstand auszuwählen, der MANN+HUMMEL IBÉRICA in der Erinnerungsbox zum 75. Firmenjubiläum repräsentieren sollte, wurde ich fast verrückt bei dem Versuch, das eine typisch Spanische zu finden – angesichts all der großartigen Dinge, die Spanien zu bieten hat! Zum Glück waren mir meine Kolleginnen aus der Personalabteilung eine große Hilfe, und wir entschieden uns für Kastagnetten. Die perfekte Wahl! Von der spanischen Gitarre vielleicht abgesehen, sind die Kastagnetten wohl das spanische Instrument schlechthin. Aber ist das nicht ein bisschen zu kitschig? Sind Kastagnetten vielleicht zu klischeehaft? Lassen Sie mich erzählen, warum wir diese Wahl getroffen haben, und überzeugen Sie sich selbst, dass es eine wirklich gute Idee war.

Das reichhaltige Kulturerbe Spaniens

Was die Kultur betrifft, ist Spanien ein außergewöhnlich reiches und vielseitiges Land: Auf der Liste der Länder mit den meisten Kulturerbestätten stehen wir auf Platz 3, unsere Schriftsteller, Maler und Musiker sind überall bekannt, ebenso wie unsere Filmemacher, Sänger, Sportler und sogar Köche, die auf der ganzen Welt sehr beliebt sind. Die meisten Ausländer stellen sich unter Spanien nicht viel mehr vor als ein Land, in dem immer die Sonne scheint und die Menschen Flamenco tanzen. Tatsächlich sind aber sowohl unsere Folklore als auch unsere Landschaft unglaublich vielseitig. Jenseits aller Klischees ist Spanien ein sehr, sehr facettenreiches Land. „Aber was haben denn dann alle Spanier gemeinsam?“, haben wir uns gefragt, als wir unseren Gegenstand für die Erinnerungsbox auswählen sollten.

Kastagnetten

Und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es zwei Dinge gibt, die uns als Spanier über alle Unterschiede hinweg verbinden: Paella und Kastagnetten. Da es uns nicht sehr angebracht erschien, der Erinnerungsbox als Vermächtnis für die kommenden Generationen eine Portion Paella beizusteuern, haben wir uns schließlich für dieses besondere Musikinstrument entschieden.  

Mehr als ein echt „iberisches“ Symbol

Von den Kanarischen Inseln bis Galicien, von Andalusien bis Aragón: Die Kastagnetten sind praktisch in ganz Spanien in der traditionellen Musik präsent – und sogar in Portugal! Tatsächlich verwenden unsere lieben Nachbarn auf der Iberischen Halbinsel – die ebenfalls aus unserer Niederlassung in Portugal beliefert werden – die Kastagnetten in einigen ihrer traditionellen Tänze, was sie zu einem echten Symbol für die iberische Kultur macht. Aber ihr Einfluss reicht noch weiter. In Spanien haben wir das Sprichwort, dass jemand „froh wie ein Paar Kastagnetten“ ist, wenn wir einen intensiven Glückszustand beschreiben wollen – der fröhliche und lebhafte Rhythmus des Instruments weckt nämlich Leidenschaft, Temperament und Enthusiasmus. Wusstet ihr, dass Wagner die Kastagnetten in seine Oper „Tannhäuser“ integriert hat? Tja – das hat er allerdings, und zwar gleich im ersten Akt, um die Verführungskünste der Liebesgöttin Venus zu vertonen. Wann immer also eine Portion Leidenschaft gewünscht ist, sind die Kastagnetten genau das Richtige – ein echtes Symbol spanischer Kultur und Lebensfreude.

Pilar Zaragoza

Jetzt, da wir 75 Jahre alt werden, wollen wir allen Mitgliedern der großen Familie von MANN+HUMMEL unsere herzlichsten Glückwünsche aus Spanien zukommen lassen. Arbeitet, genießt und wachst im Beruflichen und im Privaten – und seid dabei vor allem immer froh wie ein Paar Kastagnetten!