Unsere neueste Entwicklung der Spin-On Separator StarBox2 ist im wahrsten Sinne des Wortes ein kleiner Star! Das strömungsoptimierte Design des Separators und ein neu entwickeltes Dichtungskonzept ermöglichen uns, den Strömungsverlust zu senken und Energiekosten langfristig zu reduzieren – im ECO Modus kann der Druckverlust um bis zu 25 Prozent gesenkt werden. Die Folge: bis zu 1350 kWh Energieeinsparung gerechnet über die gesamte Laufzeit einer Box.

Wie es dazu kam? Das Thema Energieeinsparung ist ein absoluter Megatrend und vor allem potentielle Einsparungen im Druckluft-Bereich stellen einen marktbestimmenden Faktor der künftigen Drucklufttechnik dar. Auf dieser Sachlage bauten wir auf! Der langjährige Vertriebsleiter für Kompressoren und Vakuumfiltration Bertram Bartelt und Klemenz Dworatzek, Leiter Entwicklung Separatoren, nahmen die Herausforderung in Angriff.

der Spin-On Separator StarBox2

Sie überlegten, inwieweit der Druckverlust beim Betrieb von Spin-On Separatoren gesenkt werden könnte, um relevante Energieeinsparungen zu erreichen. Aus diesen Gedanken wurden ernste Überlegungen und folglich entstand eine Wette: ob es wohl möglich sei, eine Reduzierung um 10% in dem fast 30 Jahre alten Produkt zu erreichen? Die technische Entwicklung begann, Laboruntersuchungen und computergestützte Simulationen wurden eingesetzt und schließlich erreichten wir einen Wert, der sich um 25% gesenkt hatte. Also ja, es ist möglich!

StarBox

Die zwei Anwendungsoptionen ermöglichen vielfältige Einsatzmöglichkeiten, denn man hat immer die Wahl: sind für mich ein geringerer Druckverlust und damit verbundene Energieeinsparung relevant oder steht die Steigerung des Volumenstroms im Vordergrund? Eine große Volumenstrombandbreite ist vor allem für den Einsatz in Kompressoren mit variabler Antriebsdrehzahl von Vorteil.

Die Realisierung einer Idee

Wir fassten einen Entschluss: der Spin-On Separator war bereit für die Markteinführung! So stellten wir das Produkt pünktlich zur ComVac 2017 fertig. Budget und Kosten waren dabei im Plan mit inbegriffen. Nach intensiver Entwicklungsarbeit war der Erfolg dann da! Erst vor kurzem war der neue Spin-On Separator für den Umwelttechnikpreis nominiert. Die kleine Box hatte einen großen Auftritt in der Schwabenlandhalle in Fellbach! Der Höhepunkt der Veranstaltung war sicherlich, als uns Umweltminister Franz Untersteller den Preis für den 2. Platz der Kategorie Energieeffizienz überreichte.

Ich persönlich finde die StarBox2 überzeugt und ist eines der besten Produkte, welches am Markt erhältlich ist! Diese Meinung teilt übrigens auch Bertram Bartelt. Er betitelt unseren Spin-On Separator als „die beste Box aller Zeiten…“.