MANN+HUMMEL auf der Kormarine 2013

Die Kormarine in Korea ist die größte internationale Schiffsbaumesse und somit eine sehr wichtige Messe für die koreanische Tochtergesellschaft von MANN+HUMMEL. Die Kormarine 2013 fand vom 22.-25. Oktober statt. Wir empfingen knapp 300 Besucher auf dem deutschen Gemeinschaftsstand, darunter die wichtigsten Schiffsbaufirmen der Branche.

Für MANN+HUMMEL Korea ist die Marine-Branche von enormer Bedeutung. Da auch der Wettbewerb in Korea sehr aktiv ist, haben wir uns entschieden auf der Kormarine 2013 die Exponate kundenspezifisch auszuwählen. Hiermit erwarten wir eine Steigerung des Bekanntheitsgrades unserer Produkte und der Marken MANN+HUMMEL sowie MANN-FILTER im Markt.

MANN HUMMEL at Kormarine 2013

Ein großer Vorteil für MANN+HUMMEL Korea ist, dass bereits einige Firmen unsere Marke aufgrund des guten Rufes in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit kennen. Obwohl viele Firmen in Korea unseren Namen mit deutscher Qualität und Zuverlässigkeit in Verbindung setzen, gibt es aber immer noch einige potenzielle Kunden, die bislang sehr wenig über unsere Produkte wissen.

In Korea haben wir eine eigene Produktionsanlage mit etwa 450 Angestellten. Die koreanischen Kunden profitieren durch die Produktion im eigenen Land, da nicht so hohe Logistikkosten wie beim Transport aus Deutschland anfallen. Die deutsche Qualität ist ein großer Vorteil, den wir unseren Wettbewerbern gegenüber haben.

Auf der Kormarine zeigten wir Produkte aus drei verschiedenen Ländern. Wir haben Produkte von MANN+HUMMEL UK und auch von MANN+HUMMEL in Deutschland importiert, die wir aktuell nicht in Korea produzieren. Unser Hauptziel auf der Messe war, den Kunden zu zeigen, dass MANN+HUMMEL Korea lokal produziert.

Besucher auf der Kormarine 2013

Die Besucher der Kormarine 2013 kamen aus der ganzen Welt. Rund 1000 Austeller aus 40 Ländern zeigten hier ihre Produkte. Das Besucherinteresse fiel diesmal auf die in Korea gefertigten MANN-FILTER Ersatzteile, insbesondere Zentrifugen und Schmierölfilter.

Alles in allem war die Kormarine 2013 eine gelungene Veranstaltung, die uns dabei unterstützt, das Marinegeschäft in Korea weiter auszubauen. Daher werden wir auch 2015 die Gelegenheit nutzen, auf der nächsten Kormarine unsere Produkte zu präsentieren.