Bei dem Namen „Miami“ kommen den meisten wahrscheinlich Vergnügungsparks, die Everglades und natürlich Alligatoren in den Sinn. Wir sind an diese Tiere gewöhnt. Allein in Florida gibt es ungefähr eine Million davon. Auf einer meiner Lieblingstouren, die meine Frau und ich oft fahren, sehen wir sie, wie sie in der Hitze Floridas Siesta halten. Sie gehören einfach zu Florida dazu, genau wie die örtliche Niederlassung von MANN+HUMMEL Filtration Technology. Wir sind allerdings keine Alligatoren, die in der Sonne faulenzen, sondern sehen uns eher als Chamäleons: Wir passen uns an Veränderungen an und wachsen mit jeder neuen Herausforderung.

Der Weltmarkt hat sich verändert – und wir mit ihm

Unsere Arbeit hier glich in der Vergangenheit mitunter einer Achterbahnfahrt – fast wie in einem der vielen Vergnügungsparks in Florida. Die internationale Abteilung hatte ihre Anfänge in den späten 1980er-Jahren. Dana Global Sales fungierte seinerzeit als internationaler Vertriebskanal für die Erzeugnisse nordamerikanischer Marken wie Raybestos, WIX, Spicer und Clevite. Mit über 75.000 Artikelnummern verkauften wir praktisch alles, von Filtern über Bremsteile bis hin zu Antriebs- und Motorkomponenten. Damals hatten Universalanbieter Hochkonjunktur.

Nach der Trennung von Dana fluktuierte das Sortiment von Affinia Global Sales stark, da unentwegt neue Produktreihen hinzukamen und andere wegfielen. Unsere Niederlassung konnte innerhalb von 48 Stunden eine neue Produktreihe aufnehmen und mit dem Verkauf starten. Das ist das Schöne hier in Miami: Unsere Niederlassung ist gut organisiert, schlank und außerordentlich anpassungsfähig – fast wie die hier so häufig vorkommenden Eidechsen, die beliebig ihre Farbe wechseln können.

Der Weltmarkt hat sich verändert – und wir mit ihm

Seit etwa 2013 konzentrieren wir uns auf Filter. Meine Kollegen und ich konnten nun endlich tiefer in verschiedene Segmente der Filterreihen von WIX und FILTRON eintauchen. Dies wiederum ermöglichte es uns, unsere Kunden besser zu der Vielzahl der von uns angebotenen Filter zu beraten. Damit begann für unsere Niederlassung eine neue Ära: Hochkonjunktur haben nun Spezialanbieter.

Neue Herausforderungen

Seit der Fusion mit MANN+HUMMEL hat sich unsere Arbeit erneut verändert. Wieder einmal müssen wir uns an eine neue Umgebung gewöhnen. Doch da wir seit jeher nur im internationalen Vertrieb tätig sind, wissen wir ganz genau, worauf es bei Ausfuhrpapieren ankommt. Auch die besonderen Anforderungen unterschiedlicher Auslandsmärkte kennen wir in- und auswendig. Damit sind wir als internationaler Vertriebskanal und Schnittstelle für die MANN+HUMMEL Tochtergesellschaften in aller Welt gut aufgestellt.

Miami gilt vielen Lateinamerikanern als „Hauptstadt Lateinamerikas“, und deswegen wickeln viele andere multinationale Konzerne einen Teil ihres Auslandsgeschäfts hier ab. Mein Team und ich treffen wichtige Kunden oft persönlich, wenn sie sich in Miami aufhalten – sei es, um andere Lieferanten in den USA, ihre Transport-/Frachtdienstleister oder in der Region lebende Familienmitglieder zu besuchen.

Seit Juni ist unsere Niederlassung auch für den Verkauf von MANN-FILTER und Purolator Filtern nach Mittelamerika und in den Karibikraum zuständig. In diesen Regionen haben WIX Produkte schon immer reißenden Absatz gefunden. Daher sind wir überzeugt davon, dass wir unsere Kontakte nutzen können, um auch die Marken MANN-FILTER und Purolator vor Ort zu etablieren.

Unser neuestes Teammitglied

Was unsere Niederlassung angeht, blicke ich sehr optimistisch in die Zukunft. Damit wir uns ganz auf unsere Ziele konzentrieren können, haben wir ein neues Mitglied in unser Team aufgenommen: eine Daruma-Puppe. Von diesen Symbolen des Glücks und der Beharrlichkeit habe ich vor Jahren erfahren, als ich noch in Japan lebte. Wenn man eine Daruma-Puppe kauft, hat diese keine Augen. Dann setzt man sich ein Ziel, und im Team wird eines der Augen aufgemalt. Ist das Ziel erreicht, feiert das ganze Team diesen Erfolg und malt der Puppe das zweite Auge auf.

Unser Teamziel lautet nicht nur, die Absatzvorgaben für diese neuen Marken laut Geschäftsplan zu übertreffen, sondern auch die Vielzahl an neuen MANN-FILTER Produkten in unserem Sortiment bis ins Detail zu verstehen. Schon jetzt freuen wir uns darauf, im kommenden Jahr das zweite Auge aufzumalen!