Mein Name ist Tommy Buckman, und ich bin Direct Market Sales Account Manager bei MANN+HUMMEL Filtration Technology in Gastonia (North Carolina, USA). Aber in diesem Artikel soll es nicht um mich gehen, sondern um Teamarbeit und Engagement. Diese beiden Stichwörter beschreiben unser Verhältnis zu unseren Kunden, aber auch zu den Menschen in unserem Umfeld.

Die Geschichte beginnt mit meinem guten Freund und Arbeitskollegen, JD Bush. JD leitet die Abteilung Manufacturing Support Services (ERP Data Entry for Production) bei WIX Filters. JDs Vater war Lkw-Fahrer im Raum Gastonia. Vor ungefähr 30 Jahren trat die MS Society of the Carolinas (Gesellschaft für multiple Sklerose der Carolina-Staaten) mit der Bitte an ihn heran, für ihre Spendenveranstaltungen Lkws zu fahren.

jd-and-butch-in-truck

JD half schon bald mit und überzeugte schließlich auch mich mitzumachen. Damals ahnte ich noch nicht, wie schweißtreibend dieses ehrenamtliche Engagement werden würde. Meine erste Spendenveranstaltung hieß „Breakaway to the Beach“ („Abstecher zum Strand“) und war eine 290 km lange Fahrradtour von Charlotte (North Carolina) nach Myrtle Beach (South Carolina). Die MS Society erkannte schnell, dass sie JDs Einsatzbereitschaft und Enthusiasmus für weitere Veranstaltungen gut gebrauchen könnte, und so überzeugte sie JD und mich, an einem Sponsorenlauf auf Tybee Island (Georgia) und einer zweiten Radtour in New Bern (North Carolina) teilzunehmen.

JD kam daraufhin die wunderbare Idee, ein eigenes WIX-Radteam zu bilden. Mit Unterstützung von Butch Keeter, einem passionierten Radfahrer, konnten wir einige Kollegen für diese Idee begeistern, darunter Jolene Hopper aus der Finanzabteilung, John Holland aus der technischen Abteilung und Thee Lloyd aus der Qualitätsabteilung. Auch ein paar Freunde von uns konnten wir überreden. Als Nächstes erstellten wir einen Sponsorenplan und legten ihn der Leiterin der MANN+HUMMEL Filtration Technology Personalabteilung, Kay Teixeira, vor, die sich bereit erklärte, das Team zu sponsern. Die Fahrer wurden mit schicken WIX-Teamtrikots ausgestattet und begannen schon fast ein Jahr im Voraus, für die Veranstaltung zu trainieren. Immer wenn es die Zeit erlaubte, nach der Arbeit oder am Wochenende, trafen sie sich zum Training.

wix-truck-team-at-ms

In diesem Herbst war schließlich der große Tag gekommen. JD, Butch, John, Jolene, Thee, zwei weitere Freunde und ich trafen uns an einem Samstag in New Bern, wo die Fahrt startete. Einige Mitglieder unseres WIX-Teams fuhren an diesem Tag 80 km, andere sogar 160 km! Danach gab es eine Preisverleihung mit gutem Essen, Bier, einer örtlichen Band, Gesang und Tanz. Das WIX-Team mit seinem Slogan „Filtering out MS“ („MS herausfiltern“) gewann den Preis für das beste Anfängerteam und sammelte für diese erste Tour rund 4.000 Dollar Spenden. Am Sonntag ging das zweitägige Event weiter: Eines unserer Teammitglieder fuhr 80 km, drei fuhren 120 km, und zwei schafften sogar noch einmal volle 160 km. Das WIX-Radteam durfte zurecht stolz auf sich sein, und für die MS Society kam bei dieser Veranstaltung die stattliche Spendensumme von 1,9 Millionen Dollar zusammen.ms-team-sunday-9-2016_-17

Unser WIX-Radteam freut sich auf 2017 und sucht nach weiteren begeisterungsfähigen MANN+HUMMEL-Kollegen, um ein größeres Team zusammenstellen und mehr Spenden für einen guten Zweck sammeln zu können. MANN+HUMMEL ist ebenso wie WIX viel daran gelegen, Menschen vor Ort zu unterstützen. Wenn wir unser gemeinsames Gewicht in die Waagschale werfen, können wir noch mehr tun, um Menschen mit multipler Sklerose zu helfen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.