Spaß an der Arbeit zu haben – dafür ist meiner Meinung nach nicht nur wichtig, dass man sich an seinen Aufgaben erfreut. Um sich bei der Arbeit wirklich wohl zu fühlen, müssen auch die Räumlichkeiten stimmen. In denen hält man sich schließlich viele Stunden täglich auf.

Bauplanung der neuen Produktionshalle

Unsere neue Produktionshalle in Uherský Brod im Südosten Tschechiens ist sehr geräumig, was die Arbeit für uns noch angenehmer gestaltet. Auch deshalb waren die Mitarbeiter des Standortes zur Einweihung unserer neuen Halle am 28.08.2014 besonders begeistert von ihrem neuen Arbeitsplatz.

Durchtrennen des Bandes der neuen Produktionshalle

Zur Eröffnung waren nicht nur der Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Fischer, Gesellschafterbevollmächtigter Dr. Gerhard Turner und Konzerngeschäftsführer Alfred Weber sowie viele weitere Vertreter aus der MANN+HUMMEL-Welt, sondern auch lokale Medien und der stellvertretende Bürgermeister der 17.000-Einwohner-Stadt Uherský Brod, Jan Hrdý, gekommen.

Ansprache zur neuen Produktionshalle

Ich persönlich war von Anfang an involviert, da ich die ersten Umweltstudien für den Bau erstellt habe. Deshalb fühle ich mich sehr verbunden mit dem Projekt und habe Umzug und Eröffnung mit Spannung erwartet. Was mir auch in Erinnerung bleiben wird, ist zweifellos der interessante archäologische Fund, der bei ersten Ausgrabungen zum Vorschein kam: ein Grab sowie Reste eines Langhauses und ein Grubenhaus samt Mahlstein, beides von etwa um 5700 vor unserer Zeitrechnung.

Zügiger Bau der Produktionshalle

Wie schnell die Zeit vergangen ist und wie rasch die Halle nun tatsächlich fertig gestellt wurde, hat nicht nur mich begeistert, sondern auch die Kollegen hier in Uherský Brod.

Diese Freude kommt nicht von ungefähr: Einerseits gingen die letzten Monate mit zahlreichenden, arbeitsaufwendigen Umzügen einher. Besonders aufwendig: der Umzug der Maschinen. Um die zum Großteil sehr wertvollen Geräte korrekt ab- und wieder aufzubauen, benötigt man bis zu zwei Monate. Zum anderen bieten die neuen Räume natürlich ein wirklich tolles Arbeitsumfeld.

Die neue Produktionshalle nimmt Formen an

Die neue Produktionshalle nimmt Formen an

Seit dem 28. August 2014 können die Produktionsmitarbeiter die Arbeit in Räumen genießen, die ihnen eine noch bessere Arbeitsorganisation ermöglichen und damit die Produktion vereinfachen. Natürlich hat MANN+HUMMEL auch großen Wert auf die Sicherheitsstandards für unsere Mitarbeiter gelegt. Also alles ganz nach dem Motto: Safety first – Quality always.

Unsere neue Produktionshalle

Modernisierung des Verwaltungsgebäudes

Weiterhin wurde auch das Verwaltungsgebäude modernisiert. Dort gibt es angenehme Pausenräume, in die man sich zurückziehen kann, sowie eine neue Kantine. Auch das trägt natürlich dazu bei, dass wir uns an unserem Standort nun noch wohler fühlen können.

Sie ist fertig: die neue Produktionshalle

Bedeutende Fortschritte gibt es in der Logistik: Materialen und fertige Produkte werden zukünftig über eine werkeigene Eisenbahn transportiert, was die Produktionsprozesse am Standort vereinfacht. Wir sind uns sicher, dass wir mit dem neuen Gebäude unser Ziel erreicht haben: Die Arbeitsatmosphäre unserer Mitarbeiter und damit auch die Qualität unserer Produkte und Leistungen zu verbessern – Ganz im Sinne unserer Filterwerte.

Neue Produktionshalle bei Nacht